golf for business



Golfausrüstung

Golfplätze in Hamburg
    Übersicht Golfplätze
Home Golfplätze Deutschland Hamburg

Golf Lounge Hamburg

Golfen mitten in Hamburg! Das geht. Nur 5 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt können Sie in Deutschlands einzigartiger Anlage Ihre Golfabschläge trainieren oder als Neugolfer die ersten Schwünge wagen.

Die GOLF LOUNGE ist längst nicht mehr nur Europas modernste, innerstädtische Driving Range auf drei Ebenen, sondern mittlerweile zu einer der außergewöhnlichsten Locations der Stadt gewachsen! Direkt an den Elbbrücken werden Golf und Event perfekt miteinander verknüpft  für Golfinteressierte, Anfänger, Fortgeschrittene und die gesamte Familie. Die 25 Meter hohen Fangnetze und den modernen Abschlagterminal sieht man schon von Weitem. Viele Hamburger Golfer arbeiten hier regelmäßig an ihrem Schwung, andere haben einfach Spaß daran, mit Freunden ein paar Bälle zu schlagen. Nur 5 Minuten von der Alster entfernt bietet die Golf Lounge Einsteigern wie Profis auf einer 18.000 m² großen Anlage das ganze Jahr über optimale Trainingsbedingungen.





27.09.2015

Golf Lounge in Hamburg feiert 10-jähriges Jubiläum

Golf Lounge 10 JahreNach 10 Jahren muss man festhalten: Die Golf Lounge ist nicht nur die schnellste Möglichkeit für Hamburger Golf zu spielen, es ist auch die wahrscheinlich beste Party-Location der Stadt. Zumindest sucht das, was Inhaber Peter Merck hier zum 10-jährigen Jubiläum auf die Beine gestellt hat, mal wieder Seinesgleichen. Die halbe Range wurde überdacht und mit einer Show-Bühne versehen. Zahlreiche Stände boten Herstellern, Trainer und Golfclubs Gelegenheit, sich den Besuchern zu präsentieren. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls auf die vortrefflichste Art gesorgt. Edle Catering-Anbieter der Stadt offerierten ihre Angebote den hungrigen Besuchern.

10-Jahr-Feier Golf Lounge

Ziel dieser Veranstaltung war es, wie schon die ganze Zeit seit dem Bau der Golf Lounge, viele Menschen an den phantastischen Sport Golf heran zu führen. Das ambitionierte Ziel wurde zwar nicht ganz erreicht, aber schon am Samstag wurden 200 Neugolfer gezählt.

Geländeplan 10-Jahr-Feier

Die Jubiläumsfeier bot auch bereits aktiven Golfern vielfältige Möglichkeiten, den einen oder anderen Kniff noch zu erlernen. Einige der besten und renomiertesten Golflehrer Deutschlands hielten diverse Vorträge und versuchten mittels Vorführungen, den interessierten Zuschauern zu einem besser Golfspiel zu verhelfen. Zu nennen sind hier Größen wie Stefan Quirmbach, Martin Hasenbein und Oliver Heuler.

Quirmbach Bunkerschläge

Manuel De Los Santos Als spezieller Gast konnte auch Manuel De Los Santos dem staunenden Zuschauern vermitteln, dass man auch auf nur einem Bein hervorragend Golf spielen kann. Bemerkenswert, wie dieser Mann trotz seinens körperlichen Handicaps diesen schweren Sport ausübt und dabei eine solche Begeisterung zeigt. Wer nach diesem einzigartigen Event nicht der Überzeugung ist, das Golf der schönste Sport auf der Welt ist, hat wohl keinen der Vortäge mitbekommen und auch Peter Merck nicht getroffen.
Es verdient hohen Respekt und Anerkennung mit welchem Elan er sich in Hamburg für diesen Zweck immer und immer wieder einsetzt und unglaubliche Events auf die Beine stellt.

Am Samstag Abend wurden dann alle namhaften Sportler und diverse Show-Größen zur gemeinsamen Feier eingeladen. Die Stimmung war ausgelassen und auch unter diesen erlesenen Gästen konnte einige Neugolfer gewonnen werden.

Von Seiten der Golf Lounge kann man so ein Event nicht besser planen bzw. durchführen. An Alles wurde gedacht, sogar an den Shuttle-Service, um eine Vielzahl an Besuchern zu einem nahen Parkplatz zu bringen. Leider blieben die Besuchermassen aus und an dieser Stelle macht sich Fassungslosigkeit breit. Während eine Hansegolf-Messe stets gut besucht ist, blieben hier die Golfer Hamburgs einfach weg, obwohl hier mehr zu lernen und mehr zu schauen war, als auf jeder Messe. Eine bessere Atmosphäre und bessere kulinarische Angebote wird man auf einer Veranstaltung für Golfer nur schwer finden. Peter Merck kann man nur wünschen, dass er seinen enthusiastischen Weg weiter geht. Alle, die nicht bei diesem Event waren, werden diesen Fehler sicher nicht noch einmal begehen.




5 Jahre Golf Lounge

Von Golf Total wurde ein kurzes Video produziert, dass die Golf Lounge vortrefflich beschreibt und präsentiert. Da muss man dan nicht mehr viele Worte verlieren.





Anzeige
Edelmetall Eisenschläger


© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfreisen
Golfschulen
Golfplatz
DGV

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfplätze

 


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Heimatort

Im Bereich welches Golfverbandes sind Sie zu Hause?
Schleswig-Holstein
Hamburg
Niedersachsen/Bremen
Mecklenburg-Vorpommern
Nordrhein-Westfalen
Hessen
Berlin/Brandenburg
Sachsen-Anhalt
Sachsen/Thüringen
Rheinland-Pfalz/Saarland
Baden-Württemberg
Bayern
ich wohne außerhalb Deutschlands

Schleswig-Holstein
5
 Stimmen5
 Stimmen3.57%
Hamburg
7
 Stimmen7
 Stimmen5%
Niedersachsen/Bremen
22
 Stimmen22
 Stimmen15.71%
Mecklenburg-Vorpommern
18
 Stimmen18
 Stimmen12.86%
Nordrhein-Westfalen
18
 Stimmen18
 Stimmen12.86%
Hessen
15
 Stimmen15
 Stimmen10.71%
Berlin/Brandenburg
14
 Stimmen14
 Stimmen10%
Sachsen-Anhalt
3
 Stimmen3
 Stimmen2.14%
Sachsen/Thüringen
4
 Stimmen4
 Stimmen2.86%
Rheinland-Pfalz/Saarland
8
 Stimmen8
 Stimmen5.71%
Baden-Württemberg
11
 Stimmen11
 Stimmen7.86%
Bayern
12
 Stimmen12
 Stimmen8.57%
ich wohne außerhalb Deutschlands
3
 Stimmen3
 Stimmen2.14%

Stimmen: 140 (100%)


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Spielgewohnheiten

Auf wievielen Golfplätzen in Hamburg haben Sie bisher gespielt?
auf keinem Golfplatz
auf 1 Golfplatz
auf 2 bis 3 Golfplätzen
auf 4 bis 6 Golfplätzen
auf 7 bis 10 Golfplätzen
auf 10 bis 15 Golfplätzen
auf mehr als 15 Golfplätzen


auf keinem Golfplatz
9
 Stimmen9
 Stimmen11.54%
auf 1 Golfplatz
36
 Stimmen36
 Stimmen46.15%
auf 2 bis 3 Golfplätzen
11
 Stimmen11
 Stimmen14.1%
auf 4 bis 6 Golfplätzen
6
 Stimmen6
 Stimmen7.69%
auf 7 bis 10 Golfplätzen
3
 Stimmen3
 Stimmen3.85%
auf 10 bis 15 Golfplätzen
8
 Stimmen8
 Stimmen10.26%
auf mehr als 15 Golfplätzen
5
 Stimmen5
 Stimmen6.41%

Stimmen: 78 (100%)


Fakten

Hamburg, das Tor zur Welt.

Flächenmäßig als Stadtstaaat eher klein, ist Hamburg mit rd. 1,6 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburgs Lebensader ist die Elbe, eine der bedeutendsten Schifffahrtswege Europas. Mitten in der Stadt ist die Alster zu einem großen See aufgestaut. Zahlreiche Fleete und Kanäle durchziehen die Stadt. Hamburg hat rund 2.300 Brücken - mehr als Venedig und Amsterdam zusammen.

Hamburg ist sowohl mit dem Auto, der Bahn und dem Flugzeug zu erreichen. Das kulturelle Angebot ist vielseitig. Hamburg ist die Musical-Hochburg. Kurzurlaubern bietet sich die Möglichkeit auf dem schönsten Golfplatz Deutschlands (Hamburger GC Falkenstein) morgens eine entspannte Runde zu spielen, nachmittags zu shoppen und am Abend ein Musical zu besuchen.

Die weltweit berühmteste Straße Hamburgs ist sicher noch die Reeperbahn, obwohl aus der Erotik-Meile längst eine Unterhatungsmeile geworden ist. Zahlreiche Cubs, Bars und Restaurants haben das Bils und auch das Publikum auf St. Pauli über die Jahre sehr verwandelt. Ein Besuch lohnt sich aber immer noch.

Fakten und Zahlen:
Anzahl an Golfplätzen: 15x 18-Loch, 3x 27-Loch und 4x 9-Loch
Quote: ca. 73.000 Einwohner pro Golfplatz

Flughäfen: Hamburg/Fuhlsbüttel (www.flughafen-hamburg.de).
IATA Code: HAM
Sehr gute Anbindung an alle großen innerdeutschen Ziele sowie nach Skandinavien (Kopenhagen, Oslo, Göteborg, Stockholm, Helsinki) sowie nach Holland (Amsterdam) und UK (London). Günstige Flugverbindungen z.B. über Air Berlin, GermanWings





 Wichtige Links

 Wichtige Golfplätze in Deutschland
 Gut Kaden
 Falkenstein
 München Eichenried
 Gut Lärchenhof
 GCC Fleesensee
 A-ROSA Scharmützelsee
 Golf Resort Adendorf

 Regionale Verbände
 Golfverband Schleswig-Holstein
 Golfverband Hamburg
 Golfverband Niedersachsen/Bremen
 Golfverband Mecklenburg-Vorpommern
 Golfverband Berlin-Brandenburg
 Golfverband Nordrhein-Westfalen
 Hessischer Golf-Verband
 Golfverband Rheinland-Pfalz/Saarland
 Golfverband Sachsen und Thüringen
 Baden-Württembergischer Golfverband
 Bayerischer Golf Verband




GolfportalGolfmagazin




training divot

Golftipp: Training (1)

Je kürzer das Eisen, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein Divot aus dem Rasen schlagen. Das ist völlig normal. Beim Training auf der Driving Range kommen da aber schnell mal ordentliche Flächen zusammen. Anfänger neigen dazu, den nächsten Ball hinter ein Divot zu legen, um dadurch leichter an den Ball zu kommen. Beim perfekten Golfschwung treffen Sie aber erst den Ball und kommen danach mit dem Schlägerkopf in den Boden. Machen Sie es wie die Profis: Legen Sie den Ball vor ein Divot. Damit verfälschen Sie die Lage nicht und Sie schlagen nicht mehr so viel Rasen aus dem Boden. Außerdem erhalten Sie so eine zusammenhängende Fläche, die leichter durch den Greenkeeper zu erneuern ist, als viele kleine Einzeldivots.

 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfapps  -  Golfschläger  -  After Work Golf  -  Golfshop  -  Golfschuhe     16 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfplatz
Golfausrüstung