golf for business



Golfausrüstung

Golfplätze
    Übersicht Golfplätze
Home Golfplätze Golfplätze Südafrika Golfplätze Kapstadt

Golfplätze in den Winelands bei Kapstadt

Stellenbosch Golf Club

Stellenbosch Zirka 50 km von Kapstadt entfernt, entlang der bekannten Cape Wine Route, liegt die zweitälteste Stadt in Südafrika. Stellenbosch Golf Club hat bereits längst sein hundertjähriges Bestehen gefeiert. Es dauerte aber bis zum Jahr 1953, bis aus einem 9-Loch-Golfplatz eine 18-Loch-Anlage wurde. Stellenbosch ist der viertälteste Golfplatz in Südafrika.

Der Meisterschafts-Kurs in Stellenbosch liegt inmitten hügeliger Weinfelder und dadurch auch windgeschützt vor den Südost-Winden in der Region. Der Platz ist daher vor allem dann eine gute Wahl, wenn es einmal in der Region heftig stürmt. Der Zustand des Platzes ist das ganze Jahr über hervorragend. Gepflegter Rasen auf den Fairways, ein reichhaltiger Baumbestand und gute gepflegte Grüns. Schwer zu spielen ist vor allem Loch 6. Bei dem 375m langen Par4 braucht man einen langen geraden Abschlag auf die linke Seite des Fairways. Der zweite Schlag geht dann über ein paar wilde Olivenbaume hinauf auf das erhöht gelegene und dadurch kaum einsehbare Grün. Wer dann auch trotz des hängenden Grüns nur zwei Putts gebraucht hat wird heilfroh seinen Score notieren. Für alle anderen bleibt die Gewissheit, dass das folgende Loch einfacher zu spielen ist. Für das 130m lange Par 3, das über mehrere Terrassenstufen steil bergab geht, wird ein Wedge oder ein 9er Eisen ausreichen.

Die sehr gepflegte Golfanlage von Stellenbosch ist gerade bei Golfurlaubern aus Deutschland sehr beliebt. Das mag an der Bekanntheit des Weinanbaugebietes Stellenbosch liegen. Ein anderer Grund ist, dass in den umliegenden Häusern der Region viele Deutsche leben. 1999 gab's hier die South African Open und auch sonst fanden auf dem Stellenbosch Golfplatz viele renommierte Profi-Golfturnieren statt. Unter anderem wurden die South African Open, das South African Masters und auch die World Amateur Team Championship der Damen und Herren hier ausgetragen.

Allgemein:
Greenfee-Spieler sind immer willkommen
Drainage: Gut
Wind ist ein wichtiger Faktor für das Golfen auf diesem Platz.

Platzinformationen:
Parkland
18 Löcher
Par 72

Länge:
Meisterschaft 6284 m
Herren 5860 m
Senioren 5438 m
Damen 4908 m

Green Fees:
Verbandsmitglieder .................. R 295,00
Verbandsfremde Besucher .... R 550,00
Studenten ............... R 155,00

Preis Golfcart .... R 260,00
Golftrolley ............R 50,00
Caddie-Gebühr ...... R 130,00
Leihschläger ......... R 350,00

Adresse
Stellenbosch Golf Club
R44 - Strand Road
Stellenbosch
7599

Tel +27 (0) 21 880 0103
bookings@stellenboschgolfclub.com

Webseite: www.stellenboschgolfclub.com





Hotelempfehlungen:
- Palmiet Valley




Anzeige
Krank Fairwayholz


© 2020 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2020 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfreisen
Golfschulen
Golfplatz
DGV


powered by DailyGolf

Golfplätze

 


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Südafrika


Stimmen: 0 (100%)


Golfplatz in Südafrika

Impressionen aus Kapstadt

Metropolitan:
Metropolitan Golfplatz in Kapstadt

Mowbray:
Golfplatz Mowbray in Südafrika





 Wichtige Links

 Golfverbände Südafrika
 South African Golf Associations (SAGA)
 South African Disabled Golf Associations
 South African Golf Tourism Associations
 South African Ladies Golf Union
 Women's Golf South Africa
 South African Golf Teachers Federation
 Professional Golfers Association of SA

 Günstige Mitgliedschaft Südafrika
 GolfConnection.co.za
 GolfClub.co.za

 Stadtinfos bei Wikipedia
 Kapstadt
 Johannesburg
 Durban

 Einige Reiseanbieter
 Deutsch-Südafrikanischer Reisedienst
 Fairway Golfreisen
 AFRI Reisen
 GolfXtra
 GolfEventReisen.de
 Golfing & Safari




GolfportalGolfmagazin
Private Greens







Putter

Golftipp: Putten (1)

Beim Putten sollten sich Ihre Augen senkrecht über dem Ball befinden. Dies erfordert einen vorgebeugten Stand, der es ermöglicht, aus einer Pendelbewegung der Schultern den Putt auszuführen. Hände und Arme sollten sich dabei überhaupt nicht bewegen. Pressen Sie dafür die Oberarme an den Oberkörper und halten Sie das Dreieck zwischen den beiden Schultern und den Händen.

 

  Impressum      Datenschutz      Mediadaten      Golfredaktion

Surftipps:   MyGolf  -  Golfapps  -  Golfschläger  -  After Work Golf  -  Golfshop  -  Golfschuhe     4 User online

home
Sitemap

Lexikon
golfmagazin
golfportal
Golfplatz
Golfausrüstung