golf for business



Golfausrüstung

Golfturnierserien

    Übersicht Golfturniere



Anzeige

Home Golfturniere Golfturnierserien

Golfturnierserien 2013

Viele Firmen haben mittlerweile den Golfsport als ideale Werbeplattform entdeckt. Golfturniere sind dabei eine hervorragende Möglichkeit um über Stunden in direkten Kontakt zu treten. Entspannte Athmosphäre gepaart mit sportlichem Ehrgeiz und hervorragende Gastronomie lassen so manche Kundenbindung enger werden. Die im Folgenden aufgeführten Turnierserien, sind daher nur eine kleine Stichprobe.

Ein Blick zurück: Golfturnierserien 2008   Golfturnierserien 2009   Golfturnierserien 2011   Golfturnierserien 2012




Golf Turnierserie

Hamburg spielt um die "Garmin Golftrophy 2013"

Die "Golftrophy" startet in die fünfte Saison: Sechs Turniere rund um Hamburg und ein tolles Finale im Golfclub Treudelberg stehen auf dem Programm. Dieses Jahr fand die erste Qualifikation am 26. Mai im Golf-Club Gut Grambek statt.

Bei den sechs Turnieren geht es aber nicht nur ums Golfspielen unter Gleichgesinnten. Golfer jeder Spielstärke haben die Möglichkeit, sich den Gesamtsieg der Turnierserie zu sichern (Voraussetzung: Teilnahme an zwei Turnieren) und exklusive Sachpreise und Reisegutscheine im Gesamtwert von ca. 1.700 Euro pro Turnier zu gewinnen.

Für eine Besonderheit während der Golfveranstaltungen sorgt der neue Hauptsponsor Garmin. Die Turnierteilnehmer können sich auf allen Turnieren die aktuellen Modelle der Garmin-Approach-GPS Golfuhren ausleihen und auf der Runde ausprobieren. Erste Gelegenheit dazu bietet sich beim Auftaktturnier der Garmin Golftrophy 2013 am Sonntag, den 26. Mai, im Golf-Club Gut Garmbek. Der abwechslungsreiche 18-Loch-Meisterschaftsplatz im Osten Hamburgs besticht durch einen beeindruckenden Baumbestand und strategisch platzierte Hindernisse und bietet somit beste Voraussetzungen, die Approach Uhren auf Herz und Nieren zu testen.

Die Termine für die Turnierserie "Garmin Golftrophy 2013" auf einen Blick:
- 26. Mai in Gut Grambek
- 22. Juni in Schloss Breitenburg
- 6. Juli in Gut Waldhof
- 17. August in Buxtehude
- 15. September in Gut Haseldorf
- 06. Oktober in Treudelberg




Golf Turnierserie

Travel Charme Matchplay neuer Titelsponsor der Matchplay Serien in Deutschland und in Österreich

Mit dem neuen Titelsponsor Travel Charme bekommt eine der beliebtesten deutschen Golfamateurserien im 15. Jahr ihres Bestehens einen attraktiven Partner, der derzeit zwölf Häuser im Qualitäts- und Premiumsegment der Vier bis Fünf-Sterne Kategorie betreibt.

Über 15.000 Spielerinnen und Spieler spielen im Matchplay um die Finalplätze am 21. Oktober 2013 auf der Anlage des Golfclubs Achensee, Tirols ältestem Golfplatz. Die Siegerinnen und Sieger aus den Golfclubs treffen sich am 12.Oktober 2013 auf dem Golf & Country Club Dachstein Tauern zum Österreich Finale, um die Finalisten für das internationale Finale auf dem Golfclub Achensee auszuspielen.

Neben der sportlichen Herausforderung liegt einer der Hauptgründe für den Erfolg der Serien sicherlich im Modus – Matchplay. Es ist die vielleicht aufregendste Spielart im Golf, und genau aus diesem Grund ist sie auch über viele Jahre hinaus so beliebt. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten aus den teilnehmenden Golfclubs qualifizieren sich für vier Regionalfinals.

Regionalfinals in Deutschland:
- West am 08.09.2013 im GC Unna-Fröndenberg
- Süd am 14.09.2013 im GC Schwanhof
- Nord/Ost am 22.09.2013 im GC Syke
- Süd/West am 03.10.2013 auf der Golfanlage Kaiserhöhe

Landesfinale: Österreich
- am 12. Oktober auf im G&CC Dachstein Tauern

Aus diesen Regionalfinals sowie dem Landesfinale Österreich werden die Teilnehmer(innen) für das große internationale Finale am 21.10.2013 auf der Golfanlage des GC Achensee ermittelt.

Alle Finalteilnehmer sind für 2 Übernachtungen Gast im Travel Charme Hotel „Fürstenhaus am Achensee“ und werden in einem der schönsten Hotels Tirols für den langen Weg ins Finale belohnt.



Golf Turnierserie

Jumbo Golfwereld Rheingolf Cup 2013

Der Jumbo Golfwereld Rheingolf Cup 2013 ist die 9-Loch After Work-Turnierserie für Golf-Beginner der Rheingolf Messe Düsseldorf. Startberechtigt sind ausschließlich Golfer(innen) ab 18 Jahren mit einer Stammvorgabe von 37.0 – 54. Die Turniere sind vorgabenwirksam. Bei jedem der elf Turniere sind 33 Golf-Beginner in 3er-Flights startberechtigt. Für das 18-Loch Finale im Golfpark Meerbusch qualifizieren sich das beste Nettoergebnis und eine Wildcard, gezogen aus allen teilgenommenen Scorecards. Dort winkt dem besten Nettoergebnis und einer Wildcard die Teilnahme am Top-Turnier Ostsee Invitational in Warnemünde Anfang Oktober, mit Aufenthalt für 2 Personen im Yachthotel Hohe Düne.
Die elf Austragungsorte sowie der Finalspielort sind allesamt Plätze, die auch Partner in der Rheingolf Card sind. Die Rheingolf Card ist eine 2FOR1 Vorteilskarte für das Golfspielen im Rheinland. Entsprechend ist die Rheingolf Card ein Premiumpartner der Turnierserie.

Namensgeber der Serie ist Jumbo Golfwereld, der Golfshop mit der größten Auswahl an Golfmarken direkt hinter der niederländischen Grenze. Mit den riesigen Golfshops in Heerlen und Arnheim sowie der deutschsprachigen online-Bestellseite im Internet bietet der niederländische Golf-Shop-Marktführer auch den Golfern entlang des Rheins eine komplette Golf-Produktauswahl zu sehr attraktiven Preisen.

Powered by-Partner ist der neue Wilson Staff-Golfball DX2 Soft. "Der Wilson Staff DX2 Soft ist ein idealer Golfball für Beginner, weil er Länge und das weiche Gefühl im kurzen Spiel gibt", sagt Michael Jacoby. "Deshalb ist er auch der Rheingolf-Ball des Jahres 2013."

Rheingolf Cup Termine 2013:
Juni
Mo - 10. Juni Airport Golf Hahn/Hahn-Flughafen
Di - 12. Juni Golfcity /Pulheim
Fr - 14. Juni West Golf/Troisdorf-Spich
Fr - 28. Juni GC Am Lüderich/Overath-Untereschbach
Sa - 29. Juni GC Gelstern-Lüdenscheid
Juli
So - 7. Juli Golfresort Bitburger Land/Wissmannsdorf
Di - 9. Juli Golfpark Meerbusch
Mi - 10. Juli GC Borghees/Emmerich
Fr - 19. Juli Golf & Country Club Mühlenhof/Kalkar
August
Fr - 2. August Golf- und Landclub Schmitzhof/Wegberg
Mo - 12. August GSV Lausward/Düsseldorf
Fr - 16. August – Finale Golfpark Meerbusch

Weitere Infos unter www.rheingolf.de



Turnierserie

TUI Golf Open 2013

Nach dem großen Erfolg der 1. TUI Golf Open 2012, geht die Turnierserie in diesem Jahr in die 2. Runde. Die TUI Golf Open ist eine offene Turnierserie nach Stableford über 18 Löcher, vorgabewirksam. Mindestalter 18 Jahre. Die ersten Brutto Damen und Herren qualifizieren sich für das Finalevent im Land Fleesensee, Iberotel Fleesensee vom 21.-23.09.2013.

Die Turniertermine 2013
04.05.2013   Golfanlage Warnemünde
12.05.2013   GC Kallin
08.06.2013   GC Kürten e.V. Bergerhöhe
09.06.2013   GC Felderbach
11.06.2013   GC Hannover
14.06.2013   GC Münster-Wilkinghege
15.06.2013   GC Bad Segeberg-Gut Wensin
23.06.2013   GC Bremer Schweiz
28.06.2013   GC Gleidingen
15.08.2013   GC Ebersberg
17.08.2013   GC Radstadt / Austria
23.08.2013   GC Kyburg / Suisse
24.08.2013   Golf De Sarrguemines / France
30.08.2013   GC Urloffen
31.08.2013   GC Erlangen

Das Finalevent:
21.09.-23.09.13 TUI Golf Course Fleesensee





Golf Turnierserie

Hamburger Golfwoche 2013

In ihrem vierten Austragungsjahr lädt die Hamburger Golfwoche wieder unter dem Motto "Fünf Tage, fünf Turniere, fünf Plätze" – diesmal vom 6. bis 11. Mai – Golferinnen und Golfer zu einem der Top-Ereignisse der golfenden Metropolregion ein. Neu: Hauptsponsor der Turnierwoche sind in diesem Jahr die Porsche Zentren Hamburg und Hamburg Nord-West. Aber auch der eine oder andere neue Platz und Gewinn erwartet die Teilnehmer. Wer mit der 4. Hamburger Golfwoche in die Saison 2013 starten möchte, sollte sich schnell anmelden, denn es sind nur noch wenige Plätze frei.

Golf & Country Club Treudelberg, Wentorf-Reinbeker Golf-Club, Gut Kaden Golf und Land Club, Golf-Club Am Hockenberg und Golfclub Gut Waldhof – die Plätze, auf denen in diesem Jahr zwischen dem 6. und dem 11. Mai 2013 die 4. Hamburger Golfwoche ausgetragen wird, versprechen erneut eine abwechslungsreiche wie anspruchsvolle Turnierveranstaltung.

Mehr über die Hamburger Golfwoche



Regionale Turnierserie

5. STUTTGARTER GOLFTAGE 2013

Unter dem Motto "7 Tage - 7 Plätze - 7 Turniere" wird an sieben Tagen innerhalb einer Woche jeweils ein Turnier auf einer der sieben schönsten Golfanlagen im Großraum Stuttgart gespielt. Dabei wird gut gegessen, gefeiert, gelacht, Kontakte geknüpft und sich einfach nur herrlich entspannt.

Ob Sie nun ein Turnier, zwei, drei oder gar alle sieben Turniere spielen, bleibt Ihnen überlassen - jedes Turnier ist vorgabewirksam über 18-Loch, ab Handicap -54 und ab 21 Jahren offen für Golfer und Golferinnen aus ganz Deutschland und jedes Turnier wird für sich selbst gewertet. Am Ende der Woche gibt es dann noch eine Gesamtwertung aus allen Brutto- und Nettosiegern.

Es erwarten Sie gepflegte Golfplätze, sehr gutes Essen und Trinken, unterhaltsames Entertainment, nette Menschen sowie tolle Wettbewerbe und lukrative Preise vom Wohlfühltag über Schläger, Bags und Trolleys bis hin zur Golfreise!

Im Jahre 2010 haben 442 Golfer/innen daran teilgenommen. Man kam dabei auf eine eingespielte Charity Summe von 3.300,- € für die Initiative Clean Winners & deren Stützpunkt in Aalen. Auch 2014 gibt es wieder Stuttgarter Golftage.
Nähere Informationen unter http://www.stuttgarter-golftage.de




Turnierserie

10. Interalpen-Golf Trophy 2013

Die Interalpen-Golf Trophy – eine Erfolgsstory: Vom 18. bis 21. Juli 2013 findet das viertägige Sportevent bereits zum zehnten Mal statt. Das traumhaft gelegene Interalpen-Hotel Tyrol, ein abwechslungsreiches Programm und exklusive Preise bildeten dafür den Rahmen, gespielt wurde auf dem renommierten Golfplatz Seefeld- Wildmoos.

Das Finalturnier findet immer auf dem Golfplatz Seefeld-Wildmoos statt. Auf 1300 m Höhe bietet die 18-Loch- Anlage einen herrlichen Blick auf die Alpen und ist damit eine echte Abenteuerspielwiese. Das Hotel selber ist der Hammer. Von außen ein häßlicher Betonklotz, aber innen kommt man aus dem Staunen nicht raus. Schon die kleinen Zimmer sind riesig. Über 100qm mit Bad, WC, Ruheraum und Wohnraum mit Kachelofen und Sitzecke. Riesen Saunalandschaft und ein 50 Meter Hallenbecken. Man befährt das Hotel mit dem Auto und wundert sich über Teppich und Wandleuchter in der Tiefgarage.




Turnierserie

MLP GOLF JOURNAL TROPHY

40 Turniere wurden im MLP-Jubiläumsjahr ausgertragen. Über 4.000 Golfer/innen haben daran teilgenommen.

Allen Turniersiegern treffen sich zum Saisonabschluss zwischen dem 24. und dem 28. Januar 2012 im türkischen Belek. Auch im Jahre 2012 wird es wieder eine MLP Golf Journal Trophy geben.




Turnierserie

Mercedes Trophy

Die MercedesTrophy ist eine exklusive Golf-Turnier-Serie zur Pflege und Betreuung bestehender Kundenkontakte. Jährlich schlagen bei der MercedesTrophy in über 60 Ländern mehr als 65.000 Spieler ab. Da der Golfsport in vielen Ländern auf Wachstumskurs ist und immer mehr Kunden von Mercedes-Benz diesen Sport ausüben, wird die Kundeneinladungs-Turnierserie stetig ausgeweitet.

Die international ausgetragene Serie besitzt einen dreistufigen Turnieraufbau. Zu Beginn finden Einladungsturniere auf lokaler Ebene statt, bei denen man sich für das nachfolgende nationale Finale (wie im Falle Deutschlands) oder das regionale Finale (wie zum Beispiel in der lateinamerikanischen Region) qualifizieren kann. Höhepunkt ist letztendlich das Weltfinale, das traditionell in der "Wiege des Automobils", der Region Stuttgart, im September ausgetragen wird. Natürlich möchte die Marke Mercedes-Benz damit auch die enge Beziehung zum Golfsport dokumentieren.

Qualifiziert für das Weltfinale sind diejenigen Spieler, die das nationale beziehungsweise regionale Finale in ihren Ländern/Regionen gewonnen haben. Der internationale Charakter der MercedesTrophy zeigt sich vor allem am Teilnehmerfeld: Jahr für Jahr reisen Finalisten aus über 60 verschiedenen Nationen zum Weltfinale nach Stuttgart.



Anzeige
Edelmetall Eisenschläger
© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfsport News
News European Tour
News US PGA Tour
Weltrangliste

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfturniere

 


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage

Wieviele Golfturniere spielen Sie pro Jahr?
Keines
1 bis 2
3 bis 4
5 bis 10
11 bis 15
16 bis 20
Mehr als 20


Keines
59
 Stimmen59
 Stimmen10.02%
1 bis 2
35
 Stimmen35
 Stimmen5.94%
3 bis 4
64
 Stimmen64
 Stimmen10.87%
5 bis 10
140
 Stimmen140
 Stimmen23.77%
11 bis 15
85
 Stimmen85
 Stimmen14.43%
16 bis 20
65
 Stimmen65
 Stimmen11.04%
Mehr als 20
141
 Stimmen141
 Stimmen23.94%

Stimmen: 589 (100%)



Info

Interne und offene Turniere

In der Regel sind die Golfturniere eines Golfclubs interne Turniere, das heißt, sie sind allein den Mitgliedern vorbehalten. Einige Turniere werden aber als offen ausgeschrieben, um auch Gästen die Gelegenheit zu geben, an diesen Golturnieren teilzunehmen. In zahlreichen Clubs wird zum Beispiel ein "offener Freitagspreis" als wöchentliches Golfturnier veranstaltet.

Viele Golfclubs bieten aber auch externen Veranstaltern die Gelegenheit ein Golfturnier auf deren Anlage zu veranstalten. Diese können auch als interne Veranstaltung durchgeführt werden. In der Regel sind aber Clubmitglieder bei solchen Turnieren zugelassen. Vor allem in Golfclubs mit nur mäßigem Interesse der Mitglieder an Golfturnieren, sind solche Veranstaltungen von Firmen eine gute Gelegenheit durch externe Mitspieler das Teilnehmerfeld zu vergrößern.



Service

DGV Golfturnier-Kalender

Sie suchen ein Golfturnier in Ihrer Nähe? Beim DGV können Sie sich bequem informieren, zumal immer mehr Golfclubs ihre Turniere in das DGV-System einpflegen. Im Jahre 2006 waren es ca. 50.000 Turniere. Der folgende Link zeigt Ihnen sofort alle Turniere von heute. Über diverse Suchfunktionen können Sie Ihre Suche zielgenau einschränken. Einfach einmal ausprobieren:

http://www.golf.de/publish/...



Immer informiert

Bestellen Sie unseren Newsletter für Golfer





eintragen entfernen


Viva con Agua



 Wichtige Links


 Offizielle Golf-Websites
 Deutscher Golf Verband
 myGolf

 Golf Turnierserien
 business golfcup
 OKI After Work Golf Cup
 Handicap-Attacke
 Mercedes Trophy

 Golfturnier-Events
 GolfNetworkClub Terminkalender
 Ice Open
 Clubhaus AG




GolfportalGolfmagazin


Golf Charity Turnier





Golfbegriffe (3): Balata

Gummiähnliches Material für Golfbälle. Balata ist weicher als die normalerweise übliche Außenhaut aus dem Kunststoff Surlyn. Meistens verwenden die Pro`s Bälle mit einer Balata-Haut, weil sie glauben , damit mehr Gefühl zu haben. Für Anfänger und Spieler mit hohem Handicap ist dieser Ball nicht gedacht, da ein unkorrektes Treffen mit dem Schläger schnell einen Riß in der Außenhaut verursacht.

 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfbekleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golf App     15 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfturniere


     Werbebanner durch
     

Golfturniere
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter