golf for business



Golfausrüstung

Golf Ausrüstung

    Übersicht Golfschule

Home Golfschule Golfschwung Golfschwung Videos

Golfschwung-Videos Driver

Wählen Sie Ihr Video-Thema links in der Navigation.
Video: Driver









Hinweis

Seien Sie kritisch

Aufgrund der großen Beliebtheit von Golfschwung-Videos, haben wir diese Rubrik neu aufgenommen. Aber bitte seien Sie kritisch. Auch wenn auf den Videos zum Teil namhafte Golflehrer zu sehen sind, heißt das nicht, dass diese die Weisheit mit Löffeln gegessen haben. Auch sind deren Golfschwünge zum Teil katastrophal. Hier und da findet sich aber ein guter Tipp, auch wenn die gezeigt Schwungtechnik ein ziemlicher Unfug ist.

Vergleichen Sie bitte immer den Schwung, der von einem Golflehrer gezeigt wird mit dem Schwung eines Playing-Pros. Wenn Sie einen signifikanten Unterschied entdecken, hören Sie besser nicht auf den Golflehrer. Vor allem beim Chippen, Pitchen und der Bunkertechnik gibt es extreme Unterschiede. Seien Sie kritisch. Wir bemühen uns, so schnell wie möglich an dieser Stelle Schwungvideos von Playing-Professionals zu präsentieren. Entsprechende Gespräche laufen bereits.







Anzeige



© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfschläger
Golfschläger-Fitting
Golfliteratur
Trainingsgeräte

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfschule, Golfschwung, Golftraining

 


Nachgehakt

Aktuelle Umfrage Golftraining

Womit verbringen Sie im Training die meiste Zeit?
Kurze Eisen
Mittlere Eisen
Putting
Pitching
Driver
Trainiere gar nicht
Lange Eisen/Hybrids
Chipping
Bunkerspiel
Trouble Shots (Rough, etc.)


Kurze Eisen
342
 Stimmen342
 Stimmen14.35%
Mittlere Eisen
905
 Stimmen905
 Stimmen37.96%
Putting
152
 Stimmen152
 Stimmen6.38%
Pitching
247
 Stimmen247
 Stimmen10.36%
Driver
301
 Stimmen301
 Stimmen12.63%
Trainiere gar nicht
50
 Stimmen50
 Stimmen2.1%
Lange Eisen/Hybrids
201
 Stimmen201
 Stimmen8.43%
Chipping
143
 Stimmen143
 Stimmen6%
Bunkerspiel
22
 Stimmen22
 Stimmen0.92%
Trouble Shots (Rough, etc.)
21
 Stimmen21
 Stimmen0.88%

Stimmen: 2384 (100%)



 Wichtige Links


 Offizielle Golf-Websites
 Deutscher Golf Verband
 myGolf
 PGA of Germany

 Informationen und Equipment
 Golf Tips Magazin
 Golfforum.de
 SAM PuttLab
 SWINGANALYSER 2000 plus
 P3ProSwing Analyzer

 Golf-Physiotherapie
 EAGPT e.V.
 SportMed-Prof

 Golfschulen in Deutschland
 David Leadbetter Golf Academy
 Oliver Heuler
 Marco Schmuck
 Golfschule Stefan Quirmbach
 Golfakademie Margarethenhof
 The Golffactory
 (Jugend-)Camp of Excellence
 Golflounge Academy, Hamburg
 Golfprofessor Uli Grünewald
 Easy Golf
 Golfschule Steven Rogers, Allgäu
 Golfschule Muschler, Kempten
 Golfschule Andreas Strandberg, Sylt
 Golfschule Dr. Hefermann, Heidelberg
 Marc Müller-Dargusch Golf
 Golfschule Ken Williams
 Stuart Allan

 International
 German Golf Academy
 PGA Professional
 David Leadbetter Golf Academy
 Butch Harmon, Las Vegas
 Hank Haney, Texas
 Rick Smith, Michigan
 Jim McLean, Miami
 Michael Hebron
 Toski-Battersby Golf Learning Center
 Ritson-Sole Golf School
 Daryl Frank Golf Academy
 Golfschule Michel Monnard, Mallorca
 Mallorca Golfworld




GolfportalGolfmagazin











Golf Bootcamp 2016



Griff

Golftipp: Griff (1)

Die Schlagfläche muss beim Golfschwung immer gerade sein, wenn man den Ball geradeaus spielen möchte. Um dies zu gewährleisten müssen natürlich alle Bausteine des Golfschwungs zusammenpassen. Eine besondere Bedeutung hat dabei aber der Griff. Nur ein neutraler Griff und eine neutrale Stellung des linken Handgelenks (beim Rechtshänder) führen zu einer absolut senkrechten Stellung der Schlagfläche zur Ziellinie. Achten Sie daher darauf, dass wirklich beide Handballen der linken Hand auf dem Griff liegen und Sie den Schläger praktisch nur mit den Fingern halten. Im Unterarm dürfte dieser Griff eine leichte Spannung verursachen. Halten Sie diese unbedingt.

 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golf Instructor  -  Golfschläger  -   13 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golfschule


     Werbebanner durch
     

Golfschule