golf for business



Golfausrüstung

Golf Trolley

    Übersicht Ausrüstung



Anzeige

Home Ausrüstung Trolley

Trolley

Golftrolley Da eine Golftasche neben dem Golfschlägersatz auch jede Menge anderer Golfutensilien wie Golfbälle, Regenkleidung, Getränke, Verpflegung usw. aufnehmen muss, fällt das Tragen gerade älteren Menschen und Frauen verständlicher Weise schwer. Zur Erleichterung kann man daher das Golfbag auf einem Trolley befestigen. Für dieses Gestell mit zwei oder drei Rädern sind aber auch noch andere Bezeichnungen üblich:
  • Trolley
  • Caddiewagen
  • Cart
Mit Cart wird aber auch das Elektro-Fahrzeug für zwei bis vier Spieler bezeichnet. Um Verwechsungen zu vermeiden, denken wir, dass Trolley sicher die passendste und damit beste Bezeichnung ist.

Ein Golftrolley verfügt in der Regel über einen Regenschirm- und einen Scorekartenhalter (Scorekarte = Zählkarte, auf dem die Ergebnisse der einzelnen Löcher und das Gesamtergebnis notiert werden).


Trolley-Arten

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Ausführungen. Man unterscheidet: Trolley
  • Unmotorisierte meist zweirädrige Trolleys, die man konventionell hinter sich her zieht, oder gerade in letzter Zeit immer beliebter werdend als dreirädrige Trolleys vor sich her schiebt.
  • Motorisierte Trolleys, die mit einem Elektromotor ausgestattet sind, der durch eine wiederaufladbare Batterie betrieben wird.

Trolley Einkaufshilfe

Während die Auswahl noch vor wenigen Jahren eher begrenzt war und vorwiegend der Preis das Auswahlkriterium darstellte, gibt es heutzutage Trolleys in allen möglichen Varianten. Auch wenn die Optik eine immer größere Rolle spielt, sollten Sie beim Kauf vor allem auf folgende Kriterien achten:
  • Verwendete Materialien (Bruch- und Verbiegungssicherheit)
  • Qualität der Verarbeitung (Einfacher, verletzungsfreier Aufbau, lange Haltbarkeit)
  • Größe im zusammengelegten Zustand (Eignung für kleinen Kofferraum)
  • Tragfähigkeit, falls ein größeres Golfbag zu transportieren ist
  • Bei Elektro-Trolleys die Haltbarkeit des Akkus (gerade wichtig im hügeligen Gelände)

Trolley




Golftrolley Neuheit

Design-Trolley Decolt mit Golfschlägern sichtbar auf Golfbag

Trolley DecoltDesignfans werden ihn auf den BMW International Open (18. – 23. Juni im Golfclub München Eichenried) zuerst zu Gesicht bekommen – der neue Decolt, eine Kombination aus Golfbag und Trolley, stellt buchstäblich den herkömmlichen Schlägertransport auf den Kopf. Die Eisen sind griffbereit außen an dem Golfbag mit den Schlägerköpfen nach unten angebracht.

Warum tragen sämtliche Golfspieler ihre Ausrüstung gegen alle Gesetze der Schwerkraft kopfüber über das Fairway? Und warum ziehen sie die verschmutzten Schläger am Kopf umständlich aus dem Golfbag heraus statt sie direkt am Griff anzufassen? Die Entwickler von Golf Geum haben sich die Fragen nach ergonomischem Schlägertransport und bequemer Handhabung ganz neu gestellt und mit höchsten ästhetischen Ansprüchen verbunden.

Heraus gekommen ist der Decolt, eine Kombination aus Golfbag und Trolley, bei dem die Eisen mit dem Schlägerkopf nach unten in einer festen fächerförmigen Schale ruhen – außen und damit jederzeit griffbereit und ansprechend angeordnet. Der Schwerpunkt des Decolts liegt dadurch knapp über dem Boden und verleiht dem Design-Trolley eine deutlich größere Standfestigkeit auch bei extremen Schräglagen. Eine Regenhülle sorgt für entsprechenden Schutz der Schlägergriffe sowie der Hölzer. Im Decolt finden neun Eisen, drei Hölzer, ein Putter und ein Regenschirm Platz. Bis zu acht Bälle und Tees lassen sich außen griffbereit befestigen.

Das edle Leichtgewicht (6,8 kg) wird in Kleinserien von Hand gefertigt und ist mit seinem anspruchsvollem, detailorientiertem Design und edlen Materialien (Carbon, Leder, poliertes Aluminium) ein echter Hingucker. Für den Transport lassen sich sämtliche Trolley-Bestandteile (Räder, Carbonachse, Haltegriff und Tragegurt) in der mitgelieferten Tragetaschasche verstauen.

Einführungspreis von 1.370,- Euro inkl. MwSt.




Klassische Trolleys ausgewählter Hersteller


CaddyCool Ferro Edelstahl-Trolley

CaddyCool Legero/Ferro

Der CADDYCOOL LEGERO gehört zu den leichtesten Titan-Trolleys der Welt. Gewicht: 3.4 kg. Der äußerlich baugleiche CADDYCOOL FERRO ist aus Edelstahl gefertigt und bringt nur 5,5 kg auf die Waage.

Faltmaß: 940 x 720 x 130 mm (L x B x H mit Rädern) Material: 19 mm Stahlrohr, Handknauf aus hochwertigem, handgenähtem Leder Räder in patentierter Einspeichenoptik mit Schnellverriegelung Belastbarkeit: 18 kg Garantie: 24 Monate ab Kaufdatum Service: Kostenloser Rückholservice im Reparaturfall durch Spedition. Anlieferung eines Leerkartons, in den der Caddy eingepackt und durch den Spediteur abgeholt wird.

Preis: ca. EUR 590,00

Zu beziehen u.a. bei www.engelberg-golf.de




Space-Caddy Handwagen

Space-Caddy Handwagen Der Space-Caddy ist ein Golfwagen, bestehend aus verschiedenen Einzelteilen in die er jederzeit zerlegt werden kann. Jeder Caddy besteht aus zwei großen Rädern und einem kleineren Vorderrad, einer Achse, einer horizontalen Bag-Auflage, einer vertikalen Bag-Auflage sowie Deichsel und Griff. Für den E-Antrieb stehen drei verschiedene Akkuvarianten zur Auswahl. Durch diesen modularen Aufbau können wir verschiedene Modelle anbieten, so dass sie genau den Space-Caddy bekommen, den sie brauchen.

Der Space-Caddy als Handwagen ist identisch mit dem E-Caddy. Der einzige Unterschied besteht darin, dass der Handwagen eine Achse ohne Motoren besitzt. Somit ist es jederzeit möglich die Handwagenachse durch eine E-Antriebsachse zu ersetzen. Dazu noch den gewünschten Akku und sie besitzen einen E-Caddy.




Bagger Vance RELAX Trolley Sondermodell

Bagger Vance RELAX Modell 2008

Perfekter Fahrkomfort durch Vollfederung - Merkmale, die man sonst nur aus dem Rennsport kennen. Die robuste Federung dieses Trolleys nimmt Unebenheiten im Gelände auf, bringt die Kraft optimal auf die Räder und reduziert so das Vibrieren des Trolleys und das Klappern der Schläger. Außerdem sorgt dies für eine 30%ige Kraftersparnis - Fahrkomfort nahe am Elektro-Trolley.

Bagger Vance RELAX Trolley Weitere Merkmale:
Rahmen aus 100% gebürstetem Edelstahl, laufruhige 320mm große Weißwand-Luftreifen mit verchromten Speichenfelgen für minimalen Rollwiderstand, immer perfekt ausbalanciert durch verstellbaren Neigungswinkel, Bagauflage mit stabilen Gummizügen zur sicheren und leichten Befestigung Ihres Golfbags, Belastbarkeit bis ca. 20kg, MADE in GERMANY, Gewicht mit Reifen: ca. 6 kg.

Preis: ca. EUR 999,00

Zu beziehen über www.golftrolley.de




Anzeige
Edelmetall


© 2016 golf for business - Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Vervielfältigung, der Übersetzung und der Verwendung in elektronischen bzw. mechanischen Systemen behält sich der Urheber vor. Eine Nutzung der Texte bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Entsprechende Anfragen senden Sie bitte an info@golf-for-business.de
    © 2016 golf for business           Home      Seite druckennach oben


Verwandte Seiten:

Golfschlägerangebot
Golfbag Angebote
Golfbälle
Golfbekleidung

Mister Wong del.icio.us Google alltagz YiGG Webnews BlinkList Folkd Linkarena icio
Bookmarken bei
...

Golfausrüstung

 


Edel

JuCad Titan

Mehr als nur ein Caddy – der ultraleichte Golfcaddy aus hochwertigem, satiniertem Titan für anspruchsvolle Golfer. Die großen vierfach kugelgelagerten Leichtlaufräder mit Schnellverriegelung bieten höchsten Fahrkomfort. Der JuCad Titan lässt sich leicht und besonders klein zusammenlegen und findet Platz in den kleinsten Kofferräumen. Durch die höhenverstellbare Griffstange wird ein rückenschonendes Ziehen oder Schieben gewährleistet, wodurch die Muskulatur entspannt bleibt. Das Leichtgewicht passt sogar zerlegt mit ins Travelcover und ist der ideale Flugbegleiter für den reisefreudigen Golfer. Denn gerade im Urlaub sollten Sie auf den gewohnten Fahrkomfort nicht verzichten.

JuCad Titan

Preis: € 1.200,00

Technische Details:
höheneinstellbare Griffstange
klappbare Bagauflagen oben und unten
extrem robust, auch für schwere Bags geeignet
klein und leicht zusammenlegbar
Lieferung in praktischer Tragetasche
Gewicht 3 kg
Packmaß 60x30x10 cm




Faltpatent

Plica Caddy

Der wohl kleinste Golf-Trolley weltweit. In Deutschland gefertigt, überzeugt dieser Edelstahl-Trolley durch viel Know How. Durch die einzigartige Falttechnik passt dieser Trolley in jeden Kofferraum und eignet sich damit auch ideal für die Reise im Flugzeug. Das Gewicht beträgt nur 5,4 kg. Der Trolley ist extrem gut ausballanciert, sie spüren ihn kaum. Superleichter Lauf durch kugelgelagerte Räder, geräuschloser hochkomfortabler Lauf durch Luftkammer-Reifen. Der Golftrolley wird mit 3 Stoff-Taschen in den Farben rot oder blau geliefert. Ein echter Geheimtipp!!!

Preisempfehlung: € 599,00
Zu beziehen bei Amazon für € 499,00

Plica Caddy
Plica Caddy
Plica Caddy






 Wichtige Links


 Golfbag Hersteller
 BagBoy
 Bennington
 Burton
 Caddyrack
 Callaway
 ClevelandGolf
 Datrek
 GreatDivider
 Holborn
 IZZO
 MacGregor
 Mizuno
 Nike
 Ogio
 PingGolf
 SpeedBag
 SunMountain
 TaylorMade
 Titleist
 WalkGolf
 Wilson
 Yamato


 Trolley/Cart Hersteller
 BagBoy
 Caddycool
 CaddyTec
 IZZO
 JuCad
 Kiffe
 Kippy
 MaxX
 Powakaddy
 Space Caddy
 TND
 WalkGolf
 Segway





GolfportalGolfmagazin












Golf Bootcamp 2016





Bunker

Golftipp: Bunker (1)

Seien Sie im Bunker nicht ängstlich. Die meisten Bunkerschläge gehen allein deswegen in die Hose, weil man schon mit einem schlechten Gefühl an den Ball geht. Öffnen Sie den Stand und im gleichen Verhältnis auch das Schlägerblatt. Verlagern Sie Ihr Gewicht auf das vordere Bein. Achten Sie im Bunker sehr genau darauf, dass Sie Ihre Ansprechposition auch durch den Rückschwung nicht verändern. Machen Sie einen beherzten Dreiviertel-Schwung und Sie werden sehen, dass der Bunker beherrschbar ist.

 

  Impressum      Kontakt      Mediadaten      Website weiterempfehlen

Surftipps:   MyGolf  -  Golfbekleidung  -  Deutschland spielt Golf  -  Golfshop  -  Golf App     7 User online

home
Sitemap

Lexikon
golf for business
golf for business
Golf Trolley


     Werbebanner durch
     

Golf Trolley
Golf bei Facebook
Golf bei Twitter